2. Tirolweites Training in St. Johann

10 Athleten und 6 TrainerInnen fanden sich am Samstag den 14.12.19 in der Sporthalle in St. Johann ein, um gemeinsam intensive Trainingsstunden vor den Weihnachtsferien zu absolvieren.

Besonders die Lauftechnik stand im Vordergrund, doch auch Basisschläge am Netz und der Überkopfschlag wurden erläutert und fleißig von den Athleten trainiert.

Vielen Dank an dieser Stelle an den Verein Badminton Kitzbühel-St. Johann für die Bereitstellung der Halle und die tatkräftige Unterstützung während dem Training!

Mit nur 3 Vereinen (Badminton Langkampfen, Badminton Kitzbühel-St.Johann, DSG Badminton Innsbruck) war das regionale Training leider mit nur sehr wenigen Vereinen vertreten und ich hoffe, dass beim nächsten Termin noch mehr Nachwuchstalente aus Tirol den Weg in die Halle finden werden.